Entschuldigung!

Entschuldigung!

 

Mein gestriger Vortrag „Die Männerversteherin und der Frauenflüsterer“ musste ja sehr kurzfristig von der Münchner Freiheizhalle in den Bürgersaal Fürstenried umdisponiert werden. Nie mehr etwas mit der Freiheizhalle planen- sage ich da nur!!!

Und jetzt habe ich mit Schrecken erfahren, dass die Hinweiszettel, die wir an die Freiheizhalle gehängt hatten, um Besucher zu informieren, die die wirklich sehr kurzfristige Änderung nicht rechtzeitig erfahren haben, zur Vortragszeit gar nicht mehr hingen! An dieser Stelle bitte ich aus ganzem Herzen um Entschuldigung, wir werden in Zukunft in einem solchen Fall, der hoffentlich nie wieder vorkommt, einen menschlichen Hinweiszettel hinzustellen und keinen, den man abreissen kann. Wieder etwas gelernt!

Für alle, die also vor der Tür der Freiheizhalle standen und nicht wussten, warum hier heute kein Vortrag von Saskia Dürr stattfindet: Sie bekommen Freikarten für den nächsten Vortrag! Bitte bis zum 12. Dezember 2015 bei unserem Büro melden, dann bekommen Sie terminungebundene Freikarten zugesendet.

share

Recommended Posts